Kategorien
Hauptspeisen

Rindsgulasch

4 Portionen

Zutaten
500 g Gulaschfleisch vom Rind
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 Tomaten
1 rote Paprika
0,5 l Rinderbrühe
1 EL Thymian
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 EL Tomatenmark
4 EL Sahne
etwas Zitronensaft
etwas Rotwein
Speisestärke

Zubereitung
Das Fleisch waschen und in etwa 2cm große Würfel schneiden. Zwiebeln in Scheiben schneiden, gebrühte, gehäutete Tomaten in Viertel schneiden. Die Paprika entkernen und in Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken.

Das Fleisch in einem heißen Topf mit etwas Öl scharf anbraten. Die Zwiebeln zugeben und etwas bräunen lassen, das Paprikapulver hinzugeben und anrösten.

Mit Brühe aufgießen, Knoblauch, Tomaten, Paprika und Thymian beifügen. Bei mittlere Hitze etwa 1,5 Stunden köcheln lassen. 15 Minuten vor Ende der Garzeit Tomatenmark, Sahne, etwas Zitronensaft und einen Schuss Rotwein hinzugeben und durchziehen lassen. Zum Andicken der Soße, Speisestärke in kaltem Wasser lösen und hinzugeben.