Kategorien
Hauptspeisen

Orientalischer Möhreneintopf

4 Portionen

Zutaten
600 g Möhren
600 g Kartoffeln (mehligkochend)
1 Stück Ingwer (ca 1 cm Würfel)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Sesamöl
1 EL Currypulver
Salz, Pfeffer
750 ml Gemüsebrühe
400 g Kokosmilch
150 g Erbsen TK
Zucker
Zitronensaft
halber Bund Petersilie

Zubereitung
Möhren und Kartoffeln waschen, schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

Sesamöl in einem Topf erhitzen und Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Currypulver hinzugeben und 2 Minuten dünsten. Kartoffeln hinzugeben, mit Brühe aufgießen und 5 Minuten köcheln lassen. Möhren und Kokosmilch hinzugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 20 Minuten köcheln lassen. 10 Minuten vor Garzeitende die Erbsen hinzugeben. Mit Salz, einer Prise Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Petersilie waschen und grob hacken. Den Eintopf zusammen mit der Petersilie garniert servieren.