2 Portionen

Zutaten
1 Kabanossi (ca. 150 g)
2 Tomaten, Samen entfernt und in Stücke geschnitten
2 EL gehackte Petersilie
4 Eier
1 Chilischote, Samen entfernt und in Ringe geschnitten
2 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung
In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Kabanossi darin kurz anbraten und danach die Tomaten hinzugeben. Die Eier in einer Schüssel verquirlen, Petersilie, Chili, Salz und Pfeffer untermischen. Das Ei zur Wurst in die Pfanne geben und verrühren, die Frühlingszwiebel darüber streuen und bei geringer Hitze das Omelett braten.