Kategorien
Hauptspeisen Vorspeisen

Kichererbsensuppe mit Speck

4 Portionen

Zutaten
400 g Kichererbsen aus der Dose
1 Zwiebel
4 Scheiben durchwachsener Speck
400 ml Gemüsebrühe
300 ml passierte Tomaten
1 Chili
1 Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer

Zubereitung
Kichererbsen abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Speck von der Schwarte befreien und ebenfalls würfeln. Zwiebeln und Speck in einem Topf anbraten, bis die Zwiebelwürfel goldgelb sind. Nun die Gemüsebrühe, die passierten Tomaten und die Kichererbsen hinzugeben. Chili und Knoblauchzehe fein hacken und nach Geschmack hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 10 Minuten köcheln lassen.