Kategorien
Süßspeisen

Käsekuchen-Tarte mit Erdbeeren

Zutaten für den Teig
300 g Mehl
1 TL Salz
120 g Butter
2 Eigelb
4 EL Wasser

Zutaten für den Belag
450 g Frischkäse
140 g Zucker
2 Eier
1 Bio-Zitrone
30 g Speisestärke
500 g Erdbeeren

Zubereitung
Die Zutaten für den Teig zu einem glatten Teig verarbeiten, in eine Frischhaltefolie wickeln und 45 Minuten kalt stellen.

Den Teig ausrollen und in eine gefettete Tarteform geben, im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-und Unterhitze, 10 Minuten blindbacken.

Währenddessen den Frischkäse, Zucker, Eier, den Abrieb der Zitrone und die Speisestärke verrühren. Nach dem der Teig etwas abgekühlt ist, die Masse auf den Teig geben und wenn nötig glatt streichen.

Die Tarte nun für 40 Minuten im Ofen backen und danach für eine Stunde abkühlen lassen. Die Erdbeeren putzen, schneiden und auf der Tarte verteilen.